Mittwoch, 24. Februar 2016

zwei Spaziergänge

versprochen ist versprochen.. 
*
ich hab euch ja noch die Bilder von meinen Spaziergängen versprochen




ich dachte dass es sich um einen Duftschneeball handelt denn es duftete betörend..laut Tante google scheint es aber eine Skimmie zu sein

ein Feldstein
  
die neue Seniorenresidenz .. da stand früher schon ein Altenheim.. sogar mit Massagepraxis unten drin mit einem kleinen  Wasserbecken .. für mich immer schnell zu erreichen 
es wurde abgerissen.. wegen geänderten Normen :(


eines von 3 Weinbergskapellchen
  
und da steht das was ich sehen wollte..nämlich ob die Mandeln schon blühen.. 



jaa.. sie blühen


dieses dekorative Schilf wächst im Regenauffangbecken  

    
ein neues Wohnviertel ist entstanden..


leider unscharf.. aber ich find das Bild trotzdem gut ;)

die Heckenröschen treiben aus

  
gegen das Licht etwas dunkel


zu einem Neubaugebiet gehören auch Kinder sie man ja woanders kaum noch sieht..
 

 noch ein Kapellchen ..
 

zur Belohnung gab es in der Seniorenresidenz ( Café ) ein Stückchen Torte..
wohl ein Seniorenstück :D aber ich bin ja auf Diät 
*

am Tag drauf hatte ich mich schon gefreut.. Wetter war vormittags schlecht..
aber prompt.. als ich dachte .. bleib daheim kam die Sonne raus ;) 


das Atelier eine Künstlers.. ich würde es auch  als Wohnhaus  nehmen..










die Haselkätzchen blühen 


Villa Kunterbunt.. 


Laubenkollonie ;)

eine alte Weinbergsmauer aus Bruchsteinen 


 Weißdorn und Schlehen zeigen ihre Blütenknospen



Blick ins diesige Hinterland

verwilderte Schneeglöckchen.. ich hab welche "geklaut" ;)

auch die Krokusse blühen schon
meine Ausbeute für das kleine Sträusschen

*
samstags war ich dann einkaufen.. genug Bewegung.. am Sonntag war ich faul..
Montag , Dienstag und heute hab ich meinen Enkel vom Kiga abgeholt ..zu Fuß.. ;)
und heute sogar etwas im Vorgarten meiner Tochter gearbeitet..
einige Zwiebeln hatten es im Herbst nicht in die Erde geschafft..
sie haben im Beutel ausgetrieben und ich hab sie jetzt mal eingesetzt
vielleicht ziehen sie ja Wurzeln und treiben aus..
Muscari..Krokusse  und Narzissen 
wenn sie dieses Jahr nicht mehr blühen.. dann eventuell nächstes Jahr
im Herbst hab ich dort ziemlich "gewütet".. das war alles zugewuchert ;)
*

*

Kommentare:

  1. Wow, der Skimmie ist ja riiiiesig. In Blüte schaut er auch ganz bezaubernd aus. Tolle Fotos von Deinem Spaziergang und ja, das Stückchen Torte hätte definitiv grösser sein dürfen :o).
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  2. Oh da bei dir ist die Natur schon richtig weit!
    Hier schneit es gerade wieder und morgen ist garantiert wieder alles weiß.
    Ich bin heilfroh wenn ich hier wegziehen kann, denn im Schwarzwald ist es mir definitiv zu viel und zu lang Winter.
    Wünsche dir einen wundervollen Abend! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  3. Naja, richtige Senioren können nicht mehr viel Kuchen essen.... Wenn es also zu klein war, bist du keine Seniorin.
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. haha yase.. jetzt hab ich herzhaft gelacht..wie sagt man so schön neudeutsch.. you made my day.. ach nein es war ja der Abend :D
    Susanne wir hatten leider gar keinen Schnee wenigstens oben im Wald könnte ja ein wenig liegen
    ich danke euch
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Fotos vom Spaziergang. Du lebst in einer sehr interessanten Umgebung, hast sie wundervoll umgesetzt.
    Herzliche Grüsse, Sichtwiese

    AntwortenLöschen
  6. Das war ein schöner Spaziergang, danke fürs Mitnehmen (mir war das Kuchenstück auch zu klein!)
    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  7. Danke für diese wudnerschönen Spaziergänge!
    Da gab es ja wirklich schon vieles zu sehen! Daß die Mandeln schon blühen, hab ich im Fernsehen gesehen ....Die sind ja in der Vorderpfalz schon immer so früh dran ....früher bin ich immer dahin gefahren, wenn die Mandelblüte begonnen hat ...
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße ,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Ach, wenn´alles wieder zu sprießen anfängt, ist es doch draußen am allerschönsten ...
    Danke für deinen lieben Kommentar!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Ein schöner Spaziergang in deiner schönen Gegend was da schon alles ausschlägt und blüt!Schade dass sie da ein neues Altersheim hingebaut haben, war ja geschickt dort schwimmen zu gehen.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen