Mittwoch, 11. Mai 2016

Vatertag

*
ich bin noch etwas im "Verzug" ;)

deshalb kommt heute erst mein Beitrag zum Vatertag..
da ich am Himmelfahrtstag eh zu meinem Vater musste und so herrliches Wetter war.. habe ich ihn kurzer Hand in das Auto geladen und bin mit ihm raus gefahren..
es ging nach Bad Kreuznach..
zu erst haben wir in einem alten Café draussen im Garten schön Kaffee getrunken und uns ein Stück Kuchen gegönnt


der "blaue Klaus" und Kuchen im Garten
Waldeerdbeeren blühen ..die Platanen treiben aus
Eingang vom Café..Bäderhaus
in dieser Straße stehen uralte Platanen mit einem imensen Stammumfang
das alte Bäderhaus , im Jugendstil erbaut , wurde aufwändig restauriert

der Flieder blüht..alte Laterne.. Saline
die Saline dient für gute Luft im Kurzentum (das schräge Bild hat sich selber eingeschmuggelt.. ;) aber es gefällt mir )

an der Nahe entlang.. Vernebler.. Tretbecken
in einer Ruhezonen zwischen 2 kleinen Salinen wird Sole vernebelt..gut zur Behandlung von Atemwegserkrankungen .. einige Mutige trauten sich schon ins Wassertretbecken..


der Kurpark war gut besucht und auch auf den Rasenflächen tummelten sich die Leute 
(füher undenkbar ;) )

der Kurpark liegt wie auf einer Insel ..auf einer Seite die eigentliche Nahe
auf der anderen Seite ein Kanal 




ein steinernes Buch..das Kurhaus und erste Rododendronbüten

es war ein schöner Ausflug 
*

Kommentare:

  1. Zu Christi Himmelfahrt war das Wetter wirklich ausflugstauglich.

    Wegen der HDR-Bilder: Die Farbsättigung kann man bestimmt noch zurücknehmen, ich muss nur erst herausfinden wie. Es ist halt einfach eine lustige Spielerei.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, liebe Rosi,
    ja, an diesem Tag war herrlichstes Wetter, und man mußte einfach raus! Schön, daß Du mit Deinem Papa einen so schönen Ausflug gemacht hast! Ist das BAd Kreuznach??? Kommt mir alles so bekannt vor ;O)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rosi!
    Das hat deinem Vater sicher sehr gut gefallen, dass du mit ihm sowas Nettes unternommen hast. Ich weiß wie sehr dass auch immer meine Mama schätzt.
    Der Kurort ist ein hübsches Fleckchen an dem man die Seele mal baumeln lassen kann. Herrlich solche Orte!
    Danke dass du uns an diesem entzückenden Ausflug hast teilnehmen lassen.
    Viele Grüße SUSANNE

    AntwortenLöschen
  4. Sieht nach einem herrlichen Ausflug aus!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. hallo Claudia..
    ja.. das ist Bad Kreuznach..dachte ich hätte es dabei geschrieben ;)
    muss ich nachholen..
    danke für eure Kommentare

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Bilder und Opa sieht sehr zufrieden aus :)

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rosi
    wunderschön das Bad Kreuznach mit deinem Vater zusammen den Vatertag zu feiern!
    Herrliche Fotos hast du mit gebracht!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe es sofort erkannt, es ist Bad Kreuznach. Vor ein paar Jahren hat mein Mann mich zu einem Gebutstagswochenende an die Nahe eingeladen. Das war wunderschön, so wie Dein Ausflug.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen

  9. Sehr schöne Bilder . Schöne Reise. Mit freundlichen Grüßen :)

    AntwortenLöschen
  10. Sieht nach einem tollen Ausflug bei wunderbarem Wetter aus.

    Herzlichen Dank für Deinem Besuch auf meinem Blog. Ich freue mich immer wieder über neue Gäste.

    lg
    Maggie

    AntwortenLöschen
  11. Da habt ihr einen wundervollen Tag erlebt.
    Der Kurpark ist wunderschön.
    Bei uns ist erst im Juni Vatertag. Ich hoffe, wir können auch mit einem so sonnigen Wetter rechnen, so wie es bei euch war.
    Schönes Pfingstwochenende,
    alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  12. Schön, dass du uns mitgenommen hast auf deinen schönen Ausflug
    mit deinem Vater!
    Das hat ihn sicher sehr glücklich gemacht, tolle Idee!!!!!

    Herzensgrüße schickt dir Monika*

    AntwortenLöschen
  13. vielen Dank..
    schön dass es euch gefallen hat ;)
    Rosi

    AntwortenLöschen
  14. Ein schöner Ausflug - oder war Dein Vater dort auf Kur? Ich habe auch oft etwas mit meiner 87j. Mutti unternommen. Jetzt gehen so weite Touren leider nicht mehr. Allerdings dürfte ich sie im Internet nicht zeigen, nicht einmal nach ihrem Tode, denn das möchte sie nicht. So gibts denn höchstens mal Details, wie die Hände ...

    Liebe Grüße auch hier - nun habe ich fast alles "abgearbeitet" :-)
    Sara

    AntwortenLöschen