Freitag, 5. Mai 2017

Schlossgarten Bad Kreuznach 26.03.2017

*
es ist schon wieder etwas Zeit vergangen seit ich mit meinem Vater einen Sonntagsausflug nach Bad Kreuznach gemacht habe
ich wollte in die Römerhalle und in den Schloßpark..die Römerhalle war leider zu 
also spazierten wir bei herrlichstem Wetter Richtung Schloßpark 

 Bilder zum Vergrößern anklicken 
 
 das ganze Ensemle gehörte zum Rittergut Bangert 
hier begegnet uns wieder der Name : Puricelli

 ich war längere Zeit nicht mehr dort  .. das Puppenstheater - Museum war mir neu 
und auch ein neues Cafe

für die Holzskulpturen gab es wohl mal  Workshops und auch ein Atelier 
ob es noch existent ist weiß ich nicht 


 weiß und rosa blüht der Lerchensporn 
 



 der Erpel war sehr eifersüchtig auf sein Frauchen und lief ihr schnatternd immer hinterher 
und wehe es kam ihr einer zu nahe .. dann startete er kleine Scheinangriffe 😸


 nein.. das Bild ist nicht verwackelt.. es ist auch kein Ölgemälde 😏


auch dieses nicht.. 
sie stehen nur auf dem Kopf.. es sind Spiegelbilder 😏

das andere Original seht ihr oben in der Collage 
 schade dass die Magnolien noch nicht geblüht haben ..das ist dann eine wahre Pracht 

 die Kaiserkrone war kurz vor dem Aufblühen

 das Tor und ein Einblick in die Remise .. da konnten die feinen Herrschaften aus Kutsche oder Wagen aussteigen ohne nass zu werden 

 das Museum hatte nur noch ein knappe Stunde auf..wir sind aber trotzdem noch hinein gegangen 
 das Glasdach wollte ich per Panorama aufnehmen doch so über Kopf ist es doch nicht ganz gelungen und krumm geworden ..aber man sieht wie schön es ist ..die Figur ist von Ludwig Cauer ..
die Familie Cauer war eine Künstlerdynastie .. meine Eltern kannten noch jemanden von der Familie

 ob das oben die Türen sind hinter denen sich der Tresor mit den 210 Fächern befindet??Das ist ja schon fast so wie auf einer Bank  😸

 prächtige Mosaike auch im Aussenbereich

die Sumpfzypresse zeigt ihre bizarren Luftwurzeln ..dort habe ich schon ein Bild von meiner Tochter gemacht als sie so grade mal 3 war.. schon über 30 Jahre her ..der ausladende Baum könnte der Elefantenbaum (Marula-Baum ) sein 

 auch Mammutbäume gibt es einige im Park 

 .. und immer wieder schöne Aus - und Einsichten
hmm was sollen wir da wohl wählen??
Sicher nur noch den Kuchen aus der Kuchentheke im Puricelli Cafe 😏

mein Stück war etwas schmal ..aber hat sehr gut geschmeckt 

verlinkt zu : 

* *
*

Kommentare:

  1. Vielleicht ganz gut, dass die Magnolie noch nicht geblüht hat. Sie haben sehr leicht Frostschäden.
    Wie schön, dass du diese Ausflüge mit deinem Vater machen kannst.
    Liebe Grüße Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja..
      mein Vater ist 97 und ich bin froh dass es noch möglich ist
      LG

      Löschen
  2. Danke für diesen tollen Ausflug mit deinem Vater, Bad Kreuznach ist ein schöner Kurort und hat schöne Ecken!
    Deine digitale Bearbeitung ist super geworden!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Rosi,
    schöne Bilder hast du aus deinem Ausflug mitgebracht. Ich war noch nie in Bad Kreuznach.
    Wünsche dir ein schönes erstes Mai-Wochenende.
    Liebe Grüße ... Dorothea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rosi,
    der Kreuznacher Schloßpark ist wirklich zu jeder Jahreszeit einen Spaziergang wert. In dem Museum war ich selbst noch nie. Hatte immer geschlossen.
    Lieben Gruß
    moni
    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die haben auch nur bis 17 Uhr auf
      da muss man sich sputen ;)
      LG

      Löschen
  5. was für ein wunderschöner park - und auch die hütte ist nicht schlecht ;-)
    danke fürs mitnehmen! xxxx

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rois,
    da hast Du wieder einen wunderbaren Ausflug mit Deinem Papa gemacht! Danke für die herrlichen Bilder, im Schloßpark war ich sehr lange nicht mehr ....muss ich mal wieder einplanen, wenn wir bei Mama sind ;O)
    Hab ein wundervolles, sonniges und fröhliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rosi,
    das war ein sehr schöner Ausflug, danke, dass Du mich mitgenommen hast. Die Bilder sind wunderschön. Die Luftwurzeln sind ja klasse, hätte ich auch gerne im Garten und die Spiegelbilder sind einfach toll.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  8. Danke, liebe Rosi, für die schönen Bilder von Bad Kreuznach. Ich war noch nie dort. Umso mehr habe ich Deine Fotos genossen. Toll ist das Glasdach. Um es richtig zu fotografieren, hätte man (frau) sich auf den Boden legen müssen. Ja, und der Baum ist einfach wunderbar. Der muss unbedingt zu Ghislana. So einen sieht man ja nicht alle Tage.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi.. jaa..
      auch wenn es gegangen wäre da wir alleine waren
      aber runter wäre ich vielleicht noch gekommen nur rauf nicht mehr :D
      LG
      Rosi

      Löschen
    2. hey ihr 2! wenn ich zimmerdecken/deckengemälde etc. fotografieren möchte stelle ich die kamera auf automatik, am besten ohne blitz ein - dann den timer und lege sie in der mitte des raumes auf den boden und geh zur seite - und hoffe es latscht kein depp drauf :-)
      so habe ich z.b. in indien die sensationellsten bilder von den tollen decken der mogul-paläste gemacht.

      Löschen
  9. da hast du ja viel interessantes mitgebracht! ganz begeistert bin ich von der sumpfzypresse, ich wusste gar nicht, dass sie solche bizarren luftwurzeln bildet. toll!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Rosi...und schwupps bin ich bei dir, ich sagte es ja schon, sehr lesens und betrachtenswert ist deine seite und damit auch dieser tolle Ausflug.
    Puppentheater/+ Museum klingt absolut verlockend - auch für mich und ERpel sind Tiere die ich sehr mag.
    Bad Kreznach scheint ein Ausflusgziel zu sein, das sich sicher lohnt...die Bilder dazu sind auf jeden Fall entzückend so wie sie dir vor die Linse liefen...das Spiegelbild finde ich mega und toll..
    Grüße dich herzlich
    angelface..und danke für deine netten Kommentare.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Rosi,
    daswar ein sehr eindrucksvoller Spaziergang. Ich bin dir gern
    gefolgt und habe viel Wissenswwertes erfahren.
    Bad Kreuznach ist also auf jeden Fall eine Reise wert.
    Einen guten Start in das bevorstehende Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja.. es ist ein nettes Städtchen und alles weitgehend fußläufig zu erreichen
      LG
      Rosi

      Löschen
  12. Liebe Rosi, schöne Bilder sind das. So ein Puppentheater - Museum würde ich auch sehr gerne mal besuchen. Vielen Dank für diesen schönen Post.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Rosi,
    am Lerchensporn sieht man, wann dein Ausflug ungefähr war...:-) Das klingt ja fast so, als wenn du eine besondere Beziehung zu dieser Stadt hast. Der Park mit den vielen besonderen Bäumen ist herrlich. Auch wenn Parks natürlich keine Botanischen Gärten sind, würde ich mir manchmal ein Schild an den Bäumen wünschen, um zu wissen, was es ist.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja.. Schilder wünsche ich mir auch oft ,besonders wenn es solche Raritäten sind
      eigentlich verbindet mich nichts besonderes mit der Stadt.. doch sie war schon von Jugend an unser Ausflugsziel
      Kurpark.Oranienpark,Brückenhäuser,Naheufer,Salinental und der Schloßpark.. das ist sehr abwechslungsreich und es gibt auch noch eine schöne kleine Altstadt
      liebe Grüße
      Rosi

      Löschen
  14. ein sehr schöner ausflug * park und museum mit langer geschichte und vieles feines zum staunen und bewundern !
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  15. Was für ein interessanter Ausflug liebe Rosi.
    So viel zu sehen. Ich war nur einmal kurz in Bad Kreuznach, das war aber zu einen Meeting, da kam man nicht dazu all diese Dinge zu bewundern.- Danke fürs zeigen und erklären..

    Liebe Grüsse
    Elke
    ---------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  16. Danke dir, dass du uns mitgenommen hast auf deine kleine Reise :-). Ich finde es immer sehr beeindruckend die Fotos von Orten zu betrachten, die ich wohl sonst nie zu sehen bekommen hätte. - Die Spiegelbilder finde ich total klasse - ich wäre nicht so schnell darauf gekommen, dass es welche sind. :-) - Ganz besonders beeindruckend fand ich auch den Baum. Wahnsinn!!! --- Ich hätte mich natürlich sehr gefreut, wenn du auch für mich ein Stückchen Torte bestellt hättest, aber man kann halt nicht alles haben - lach!!! --- Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende! Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin noch einmal hier, weil ich heute mal für ein anderes Blog ein bisschen 'Werbung' machen möchte. Grad war ich nämlich bei Elke und ihrem kleinen Blog. Ich weiß nicht, ob du ihr folgst, deshalb ein kurzer Hinweis, weil ich finde, dass das sehr interessant klingt, was es da morgen in ihrem Blog zu sehen und hören gibt. Ich schick dir mal den Link:
      http://ein-kleiner-blog.blogspot.de/2017/05/online-talk-mit-dr-peter-spork.html
      Dir einen schönen Sonntag! Martina

      Löschen
  17. Hallo Rosi,
    für deine bevorstehende Op wünsche ich dir alles Gute.
    Ich war noch nie in Bad Kreuznach, habe aber schon davon gehört.

    Alles Gute und hab ein schönes Wochenende
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die OP hab ich zum Glück schon hinter mir ;)
      jetzt muss nur alles wieder heilen..
      dir auch ein schönes WE
      LG
      Rosi

      Löschen
  18. sehr schöe Impressionen
    LG susa

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Rosi,

    ich mag solche Orte auch ganz besonders. Man kann einfach abschalten und die Seele baumeln lassen. Vielen lieben Dank fürs Mitnehmen. Deine Fotos sehen toll aus, vorallem die gespiegelten.

    Herzliche Sonntagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Das war bestimmt ein herrlicher Ausflug, besonders bei solch schönem Wetter.
    So eine Remisse finde ich klasse, die wünschte ich mir manchmal auch bei solch regnerischem Wetter.
    Dir nun einen kuscheligen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Du hast die Bilder sooo schön zusammengestellt. Das war ein herrlicher Ausflug, den du hoffentlich ausgiebig genießen konntest.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Rosi,
    da ist es ja richtig schön, so stell ich mir eine Schloßgarten vor!
    Über den Erpel hab ich lachen müssen, denn das kommt mir so bekannt vor: wir haben nämlich jedes Frühjahr Besuch eines Entenpärchens und da kann man ein solches Verhalten gut beobachten ...
    Danke für die tollen Bilder!
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  23. So, nun komme ich auch noch! War viel los, die letzten Tage. Was für schöne Bäume du mitgebracht hast, und wie ich diese Wurzelzwerge der Sumpfzypressen mag. Die habe ich das erste Mal in einem Spandauer Park gesehen und war so fasziniert. Ein toller Ausflug. Danke dir dafür. Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen