Montag, 12. Juni 2017

kugelrund für " bunt ist die Welt"

*
eigentlich wollte ich heute abend noch einen Beitrag für das Gartenglück schreiben 
denn da hat sich auch wieder etwas getan ..
aber dann war ich heute nachmittag etwas länger spazieren als geplant
und dann war ich durch die Hitze so kaputt  dass ich mich auf die Couch gelegt habe und eingeschlafen bin 😉
doch heute sind mir ein paar runde Sachen über den Weg gelaufen 😉
obwohl die ganze Welt ja rund ist ..
so gibt es einen kurzen  Post(seid ihr gar nicht gewöhnt von mir  😉)
mit etwas Rundem

ein Kunstobjekt vom Binger Kulturufer ..schön bunt und rund  😉

dieser "Knirps" lag zu meinen Füßen .. ich habe ihn aufgehoben und mitgenommen
 
und meine Minitomatenernte von heute abend 

* *
*

verlinkt zu 

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Rosi,
    das sind wunderbare runde Objekte! Das Kunstobjekt gefällt mir sehr gut! Solche kleinen "Knirpse" heb ich auch auf, wenn ich einen finde!
    Und die kleinen roten Kugelrunden Tomaten, hmmm, so lecker!
    ICh wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Rosi,
    der Knips ist mir sofort ins Auge gefallen. Einen Knirps mußte man haben, meinte immer meine Mutter, das war wenigstens ein gescheiter Regenschirm.
    Die Herren bekamen das immer zur Konfirmation geschenkt, denn auch ein Herr benötigte einen Knirps. Gekauft bei Hugendubel in Stuttgart, das war ein ganz bekannte Fabrik für Regenschirme.

    Heute ist es eine Buchhandlung.

    Bei dir geht es also auch rund. Nun denne viel Spaß und einen lieben Gruß und eine gute Woche.

    Eva

    AntwortenLöschen
  3. Der Verlierer wird seinen Schirm bestimmt vermissen!
    Hab eine Runde Woche
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo! Ich nehme einen Blitz-Zement, 5kg -Sack vom Baumarkt. Der enthält keine Steinchen, und trocknet in zwei Tagen durch. Ganz ehrlich, den billigsten Beton, den ich finden konnte, in der kleinsten Packung. Handgelenk -mal-Pi anmischen, in der Flüssigkeit ähnlich wie Kuchenteig. Dann in die Sandförmchen abfüllen, abdecken, trocknen lassen. Etwas Geduld beim aus den Förmchen nehmen. Freuen.
      Liebe Grüsse, probiere mal. Du schaffst das!
      Herzlichst
      yase

      Löschen
    2. dankeschön..
      da werde ich mal nach Blitzzement Ausschau halten
      und schauen wo ich Förmchen her bekomme ;)
      der Knirps bestand leider nur aus dem Deckel ;)
      den Schirm hätte ich auch genommen :D
      LG
      Rosi

      Löschen
  4. Liebe Rosi
    wie schön das Kunstwerk und der Knirpsdeckel ist toll nah das ist doch was und deine Gartentomaten die haben bestimmt gut geschmeckt!
    Schönen Wochenstart
    Lieben Gruss Elke
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. Meine Oma hatte auch immer einen Knirps, liebe Rosi, und meine Mutti auch. So ein Knirps hatte schon immer einen gewissen Wert, nicht wahr? Ist es bei Euch noch so heiß? Bei uns sind es heute nur noch 20 Grad. Liebe Grüße in den frühen Abend, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. liebe Rosi,
    Du hast genau die richtigen "runden Sachen" gefunden.
    So ein Knirps war immer was ganz wichtiges!
    noch einen schönen Abend und liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  7. Hach liebes Rosi,
    ja die Welt ist rund und du hast mit der Linse ganz tolle runde Bilder eingefangen!
    Von deinen Tomaten stibitze ich jetzt gleich eine!.....so fein sehen die aus!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Servus Rosi,
    das Kunstobjekt ist sehr interessant - bewegen sich die Ringe im Wind, oder ist alles fest montiert? Auf alle Fälle passt es dort gut hin!!
    Schöne Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. leider sind die fest montiert
      bewegend hätte ich auch schön gefunden ;)
      demnächst kommt noch etwas von den Kunstobjekten
      LG
      Rosi

      Löschen
  9. vielen Dank für eure KOmmentare ..
    ja Knirps.. das war was Solides..
    eine Marke
    man sagte nicht.. geb mir mal den Schirm ..sondern ..
    geb mir mal den Knirps..
    wie mit der Taschentuchmarke wo nur der Name reicht ;)
    die Tomaten sehen zwar lecker aus..
    aber sie sind etwas sauer :D

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  10. Origineller Umgang mit dem schwierigen Thema!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen liebe Rosi,
    ja, bei diesem Wetter kann man sehr gut schlafen, irgendwie macht es einen doch müde.
    Und ich finde, Du hast tolle Dinge gefunden, die Tomaten sehe lecker aus, das Kunstobjekt interessant und ja, was Du mit dem kleinen Knirps machst? Aber da wird Dir schon was einfallen.
    Lieben Gruß und schönes Wochenende
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Ein wahrhaft 'runder' Post! :-) LG Martina

    AntwortenLöschen
  13. Eine schöne "runde Sache" ist das hier, liebe Rosi!
    Tut mir leid, dass ich mich erst jetzt wieder bei dir melde - ich war knapp zwei Wochen verreist und hab mir am Ende eine heftige Bronchitis eingehandelt. Jetzt bin ich wieder da - und die Erholung von der Kur ist inzwischen mehr oder weniger Geschichte. Aber das wird schon wieder ;-)
    Herzlichst, die Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/06/anl-18-die-rettung-einer-alten-bluse.html

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Rosi,

    ne runde Sache ist auch Dein Post♥ Wirklich sehr gelungen.

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. vielen Dank für eure lieben Kommentare
    LG
    Rosi

    AntwortenLöschen