Samstag, 14. Mai 2016

Sonntags in Bad Kreuznach

 
*

 da euch die Bilder von Bad Kreuznach so gefallen haben zeige ich euch noch welche 
von 2014..es war im Juli und sehr heiß..(32 Grad im Schatten) aber ich musste dort einen Krankenbesuch machen und bin dann noch ein Stück an der Nahe entlang







 in den Straßen stand oft das Hochwasser.. mitlerweile hat man Schutzmaßnahmen ergriffen


                   hier sind die bekannten Brückenhäuser..sehr malerisch vom Wasser aus..


                       ich weiß nicht ob das Täubchen krank war..es blieb jedenfalls sitzen..


eigentlich bin ich auch wegen einem schnuckeligen kleinen Cafe in der Hitze da rum gelaufen ;)
da war ich auch oft  mit meiner alten Bekannten..  es war gemütlich und es gab eine riesige Kuchentheke ..Sammeltassen und zu jedem Kaffee ein Glas Wasser..jaa gab.. 
ich hab mich 3 x umgesehen ob ich richtig bin.. nur noch Stühle und Tische.. keine Sitzecken mehr 
eine kleine Theke.. übernommen von einer Restaurantkette..naja.. 
Kuchen gab es wenigstens noch in einiger Auswahl..wenn auch nicht mehr so ausgefallene Sorten


*
ich bin leider immer noch krank daher im Moment nichts Aktuelles
*

Kommentare:

  1. Ach wie nett finde ich natürlich wieder auch die Tiere, das ist dir mit den Tauben ja ein genialer Schnappschuss gelungen!!!
    Schöne Fleckchen hast dieses Städchen!!!

    Du bist immer noch krank wie du schreibst,
    oh je, dass tut mir aber leid!!!!
    Von Herzen wünsche ich dir gute Besserung und rasche Genesung!!!
    Herzlich die Monika*

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte erst "Juli" nicht gelesen und dachte...Donnerwetter...32 Grad...und das im Mai...;-))). Schöne Pfingsten! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. das ist aber ein schöner Ausflug gewesen. Ich wünsche dir gute Besserung!!
    LG susa

    AntwortenLöschen
  4. ... dann wünsche ich von Herzen gute Besserung und dennoch frohe Pfingsttage.
    Und danke für die Stadttour ...
    ♥lichst, Gisa

    AntwortenLöschen
  5. Deine Bilder sind wunderschön.. diese Brückenhäuser.. hach!! So malerisch! Ich wünsche Dir gute Besserung und trotzdem ein schönes Pfingstfest! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. ich danke euch
    es geht mir wirklich besch...eiden ;)
    euch auch noch schöne Pfingsttage
    Rosi

    AntwortenLöschen
  7. Ich schicke Dir gute Besserungswünsche! Vielleicht hilft die Ruhe an den Pfingsttagen ein bisschen, dass es Dir bald wieder besser geht!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  8. meine allerherzlichsten genesungswünsche!!!
    man sieht dem fluss die trockenheit an!!!! das mit dem café ist mist - aber so wie es jetzt ist ist es halt wirtschaftlicher..... wir leben nun mal im turbokapitalismus.
    werd schnell gesund! xxxx

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Bilder aus Bad Kreuznach. Wir fahren immer nach Ingelheim, unseren Wein kaufen. Ich glaube, dass ist nicht so weit.
    Ich wünsche dir ein schönes Pfingstfest und gute Besserung.
    LG Dorothea :-)

    AntwortenLöschen
  10. Ebenfalls gute Besserung . Muss ein schönes Städtchen sein die Brückenhäuser sind toll.
    Schönes Pfingstfest und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  11. Gute Besserung auch von mir!
    Und ja, gerne wieder 32 Grad im Schatten! Ich bin dabei 😀
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  12. Ein idyllisches Städtchen. Hier würde es mir gefallen. Bei uns in Hallein gab es auch immer wieder starke Überschwemmungen. Doch seit den letzten Jahren wurde fleißig am Hochwasserschutz gearbeitet.
    Hab es fein.
    Alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Oh je, hoffentlich geht es Dir bald wieder besser! Danke, dass Du diese schönen Fotos von Bad Kreuznach hier teilst, 32 Grad kann ich mir gerade gar nicht vorstellen, ich glaube draußen hat es kaum über 0 Grad zur Zeit :) Und den leckeren Kuchen, den würde ich doch auch glatt sofort nehmen!
    Ich schicke Dir von Herzen beste Genesungswünsche, liebe Rosi!
    Liebe Grüße von Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  14. dankeschön für die guten Wünsche
    ja etwas wärmer wäre mir schon angenehm..
    ich hab den Ofen wieder angemacht
    und versuche mich auszukurieren
    allerdings kommt jetz noch der Husten dazu..
    aber wird schon wieder werden ;)
    ich wünsch euch eine schöne Woche

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Rosi,

    auch ich möchte mich gerne einreihen und Dir gute Besserung wünschen. Mich hat es gestern auch so gefroren, dass mein Mann den Ofen kurz angeschürt hat, sogar meine Wollsocken habe ich angezogen.

    Bad Kreuznach ist ein schönes Städtchen und Deine Bilder spiegeln es perfekt wieder.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Rois,
    das war ein schöner Asulfug ...wieder hab ich einiges bekanntes entdeckt :O)
    Ich wünsche Dir einen wundervollen und fröhlichen Tag und weiterhin Gute Besserung!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  17. Sehr schön, besonders die Brückenhäuser! Immer traurig, wenn Läden oder wie in diesem Falle auch Cafés von Ketten übernommen werden. Überall grassiert diese "Seuche".
    Daß Du krank warst, habe ich gar nicht mitbekommen, aber ich hatte ja selber meine Sorge. Nun hoffe ich, daß es Dir inzwischen wieder besser geht und lasse viele liebe Grüße hier
    Sara

    AntwortenLöschen