Sonntag, 19. Mai 2024

aller guten Dinge sind drei

 so reich ist der Aprilgarten

an Blüten aber auch an Arbeit

die Ecke sieht jetzt besser aus ... obwohl ich noch den kleinen Ahorn weg machen muss ..
auch für einige der Topfpflanzen suche ich noch einen geeigneten Platz
an der vorderen Ecke hat der Blauregen "überlebt"..
und die kahlen Äste treiben frisch aus
da wo die Box steht regnet es durch .. ich habe mir etwas zum Abdichten geholt..aber erst muss es länger trocken sein
und es waren wieder Mäuse im Vorbau..
ich hatte einen Meisenring im Beutel und ihn vergessen aufzuhängen
Ablageflächen 🙈
mit Wasser ergibt es Erde
Mäuse.. aber draußen auf der Sitzbank
die Samen aus diesem Geschenk habe ich ausgesät
kleine Pause auf der aufgeräumten Sitzbank 
die oberen Bilder vom 14. und 15. April
mein Enkel ist mit im Garten am 23.
er rückt den Sämlingen zu Leibe 🙈
immer noch fallen alte Kiwis herunter
ist das nicht ein Traum??
so lustig .. Clematis auf der Leine
wunderschöner Farbkontrast
die Blaubeeren blühen
ein rosa Schleier
unter einer Holzplatte stebten die Keimlinge zum Licht .. Kraft der Natur
hier geht es in eine total zugewachsene Ecke
man muss immer hinterher sein
hinter dem Tor hat der Enkel schon ausgeputzt.. vor dem Tor ist es aber auch nötig am 26.
sieht hübsch aus.. aber versperrt den Weg
da muss ich bald schneiden
ganze Ecke geschafft
ich bin sooo verliebt in meine Clematis 😏
eine späte Tulpe .. es ist immer nur eine 😏
der Storchschnabel blüht bald
zwei Behälter sind schon voll
ich habe die Dahlien eingesetzt.. sie stehen noch im "Zelt"
Heidelbeeren im Kübel
das ist meine "Beerenecke" 😉
rote und scharze Johannisbeeren und Stachelbeeren
unter der schwarzen Johannisbeere sitzen noch Cranberrys
die Steingartenecke
gemäht .. hier muss ich mir auch noch etwas überlegen

und ein Bingokreuz muss ich machen..
sonst ist der Frühling vorbei 😏


* *
*

Freitag, 17. Mai 2024

Freitagsblümchen

 die zweiten im Mai

und wieder aus dem Garten

gestern war ich im Garten da es wider Erwarten doch noch schön war..
ich konnte erst nach 18 Uhr los.. wollte aber vor dem gemeldetet Regen 
und ev. Unwettern noch nach dem Rechten schauen
dazu hatte ich auch noch Blumen im Kofferraum 
eine Rose hatte mir der Wind schon vor die Füße gelegt
ich beschloß mir einen Strauß zu schneiden bevor sie verderben
Rosen.. Glockenblumen .. Goldglöckchen
dazu Zitronenmelisse .. Veronika..
wie diese Pflanze heißt weiß ich nicht mehr.. 
ich glaube ich muss mir mal eine Liste machen was ich alles im Garten habe.. 
mein Gedächtnis läßt mich im Stich 🙈
jetzt habe ich den Strauß auf meinen Wohnzimmtisch gestellt..
ich kann mich gar nicht daran satt sehen

verlinkt zu 
 

ich wünsche euch frohe Pfingsten

* *
*