Freitag, 23. Februar 2024

Januar chronologisch

 .. erst mal dranbleiben 😀😊

bis 13. Januar
nach der Silvesterknallerei sah es so auf der Straße aus
es wurde dann aber doch gekehrt.. nicht gerade grĂŒndlich aber wenigstens das Gröbste 
an Neujahr hatte ich Lust zu kochen
ich mag Rosenkohl sehr gerne .. also habe ich mir ein Gratin gemacht
(der Rosenkohl musste weg 😏)
ich habe die Röschen geputzt und bißfest gekocht .. Kassler gewĂŒrfelt
meine letzten eigenen Kartoffeln in der Schale gegart
in Spalten geschnitten (mit Schale).. in eine Auflaufform geschichtet .. eine Beutel Kartoffelgratin zubereitet und drĂŒber gegossen
mit KĂ€se abgedeckt..
und bei 200° im Backofen eine halbe Stunde ĂŒberbacken 
sehr lecker (nur muss ich dann immer 4x von essen 🙈)

aber es ist unheimlich lecker  
Sonnenaufgang am 3.
meine MandelblĂŒten gehen auf
auch im neuen Jahr geht es im ZwoZwo weiter 3. Januar
goldene Regentopfen 😏
dunkle Wolken
Himmelsfeuer am 5.
KÀsesahne - Torte - to- go an " Drei Könige "
 
 am 7. kurz im Garten gewesen
sieht nach einer Wanze aus .. trotz der KĂ€lte.. ob sie noch lebt??
ich wollte sie nicht stören 
 
am 8. am Rhein gewesen .. und einkaufen .. und habe gerĂ€umt 
beim RĂ€umen gefunden.. ein Gedicht von meinem Vater..
ich wußte gar nicht dass er auch Gedichte schrieb.. das war eigentlich die DomĂ€ne meiner Mutter 😏
bei der AWO am 9. mit einem Vortrag ĂŒber das E - Rezept
der Mohnkuchen war lecker .. ich bekam noch welchen mit und hatte die ganze Woche davon 😉
auch im ZwoZwo gab es wieder leckeren Kuchen am 10.
kurz im Garten vorbei geschaut
FrĂŒhstĂŒck am 11. wir haben jetzt nur noch alle zwei Wochen

winzige Besucher an meinem PC Platz 
am Karomuster seht ihr wie klein er ist..
am Fenster waren auf einmal ganz viele .. vielleicht sind sie aus dem Moos vom Adventskranz geschlĂŒpft 
Karneval im Globus.. wie jedes Jahr
am 13. Januar
wieder etwas gerÀumt
das BĂŒgelbrett kam auch noch weg.. ist immer zu verlockend als Ablage 🙈
 

ein Kreuzchen fĂŒr etwas Gekochtes 
 
* *
*

Mittwoch, 21. Februar 2024

Heidelberg ..

 im Regen 

es hĂ€tte auch im Dezember oder Januar sein können🙈

nehmt euch etwas Zeit.. man rennt nicht in fĂŒnf Minuten durch die Stadt 😏

am 25. Oktober machten wir mit unserer Frauengruppe einen Ausflug nach Heidelberg
leider ließ das Wetter uns im Stich
noch hofften wir dass es wenigstens trocken bleiben wird
umsteigen in Ludwigshafen..
der Bahnhof ist irgendwie trist .. aber er hat wunderschöne WandgemĂ€lde 
pĂŒnktlich fing es an zu regnen als wir in Heidelberg ankamen 🙈
mit dem Bus fuhren wir in die Altstadt
folgen sie dem roten Schirm 😏
da gehen wir spÀter rein
weil es gar so pladdert suchen wir uns erst mal ein trockenes PlÀtzchen
die anderen trinken nur Kaffee .. ohne Kuchen geht das bei mir ja nicht 😏
es ist 13 Uhr
wunderschöne Decken ..
Zinn .. wunderschön und unbezahlbar
ĂŒber das Schild musste ich lachen 😉
bei dem Wetter schickt man keinen Hund vor die TĂŒr 😏
KirchentĂŒr
der Marktplatz
um die Kirche herum schmiegen sich Buden an
ich habe noch nie eine Kirche mit so vielen EingĂ€ngen gesehen 
ich habe 7 gezÀhlt
doch das ist wohl einer Zweiteilung der Kirche geschuldet.. denn das Gotteshaus wurde lÀngere Zeit von beiden Konfessionen genutzt
wir sind einmal um die Kirche herum gegangen
das Eingangsportal
der BrĂŒckenaffe
die alte BrĂŒcke .. da bin ich schon als Kind mit dem Fahrrad drĂŒber gefahren 😏
nanu.. ein grinsendes Gesicht??
Das muss ich mir nÀher anschauen
es ist nur ein Wappen 😊
schnell noch ein Bild und dann zurĂŒck zwischen die HĂ€user.. da blĂ€st der Wind nicht so
der erste Blick auf das Schloß
😊
das Schloß haben wir nicht besucht .. die Zeit war zu knapp und das Wetter zu schlecht
inzwischen war es 15 Uhr durch und wir hatten Hunger
durchgefroren waren wir auch und so ließen wir uns in einem Lokal nieder
es hat gut geschmeckt.. ich hatte ein Putenschnitzel 
gemĂŒtlicher Sitzplatz vor der TĂŒr
wir fuhren dann mit dem Bus zurĂŒck zum Bahnhof
eine Kleinigkeit habe ich mitgebracht 
 
verlinkt zu 
 
ich hoffe es hat euch gefallen 
 
der Beitrag sollte eigentlich schon on sein.. aber ich kĂ€mpfe gerade etwas mit meiner Gesundheit und komme nicht so voran wie ich möchte 
 
 
* *
*