Freitag, 31. Juli 2020

Morgenspaziergang

thrugh my lens

Tag Eins ..

es hilft nichts.. ich muss mich mehr bewegen ­čśĆ
und so habe ich beschlossen den inneren Schweinehund zu ├╝berwinden 
und jeden Morgen eine kleine Runde zu gehen 
(laufen kann man das ja nicht nennen ­čśĆ )

am Sonntag den 12. Juli fing ich an
und wer mich kennt wei├č
ohne Handy- Cam geht da nix .. ­čśŞ

Maaahlzeit
ich fr├╝hst├╝cke erst wenn ich heim komme ..

 die Rosen im Morgenlicht


 schade um den sch├Ânen Sitzplatz

wow..  so ein Blau ...

 diese Blasenesche hat mich etwas verwundert..
sie mu├č fr├╝her gebl├╝ht haben als die anderen die ich kenne..
die haben jetzt erst gr├╝ne "Schoten"

 wie diese Pflanze hei├čt wei├č ich nicht 
aber ihre silbernen Bl├Ątter gefallen mir gut

es ist sch├Ân aber frisch 

hier hat ein K├╝nstler sein Atelier 

 auch eine Idee.. bienenfreundlich vor dem Zaun 




 dann bekam ich doch am fr├╝hen Morgen schon einen Schreck ­čśŽ
an die 10 Einsatzwagen (Kranken - und Notarztwagen) fuhren an mir vorbei 
sie kamen aus Richtung Seniorenresidenz 
ich konnte aber nichts dar├╝ber in Erfahrung bringen 

ausgesetzt? Oder verloren .. dann wird die Puppenmama vielleicht traurig sein 
sie sa├č noch etwas l├Ąnger dort.. aber inzwischen ist sie weg

 der Schaukasten am Stadtteiltreff



 Kunst am Bau

 hier hat meine Schw├Ągerin gewohnt .. da steht ihr Tischchen und ihr Stuhl 
oben die 2 Terrakottat├Âpfe sind auch noch von ihr 
im Garten wurde alles neu gemacht und von dem was ich angelegt hatte ist nichts mehr da 
neugierig machen mich die Pflanzen oben auf dem Podest .. Tomaten sind es nicht
vielleicht eine S├╝dfrucht? 


der Hibiskus war schon im Garten 
der Busch vornedran ist einzig noch von mir ├╝briggeblieben 
so h├Ątte es meiner Schw├Ągerin aber auch gefallen 
pflegeleicht ­čśĆ
sie ist nun auch schon sechs Jahre nicht mehr da
wie die Zeit vergeht ..

verlinkt zu 

Mittwoch, 29. Juli 2020

Linien .. Muster.. Strukturen .. oder..

... die ganze Welt besteht aus Linien ­čśë


 geraden und gebogenen 


 dicken und d├╝nnen

 bunten und schwarz-wei├čen





auch Schattenbilder faszinieren mich 


 ein "ausgerollter Teppich " f├╝r mich ­čśë
mit lauter Herzen



eine ganze Sammlung ­čśë
(BIlder wie immer anklickbar)
verlinkt zu 
* *
*

Montag, 27. Juli 2020

Unterwegs im Juni .. zweiter Teil

dabei ist nun der Juli auch schon fast um ­čśë




diese kleine Milcht├╝te hatte ich als Geschenkverpackung f├╝r einen Geldbetrag f├╝r den Geburtstag meiner Tochter gebastelt

 Kaffeestunde am 10 Juni

 ich hatte Pflanzen bestellt 
 leider sind sie bisher nicht so gut weiter gewachsen.. ich hoffe das kommt noch 

am 11. Juni dann wieder Kaffeerunde bei meinem Vater 

 bei meiner Tochter gegen├╝ber stehen diese wei├čen Stockrosen 
ich mag sie sehr

 dies Pflanze kenne ich nicht..sie w├Ąchst auch sehr hoch 


die Kirschen sind reif.. dicke schwarze Herzkirschen 
leider in Nachbars Garten 


 beim Einkaufen entdeckt 

 f├╝r unseren gro├čen Garten den meine Enkelin herrichtet 

 die ersten Himbeeren bei meinem Vater im Garten 

 am 23. Juni kam ich nach der Physio ganz unverhofft zu einem sp├Ąten Mittagessen ­čśĆ

 unser Frauentreff gestaltete am abend dann noch ein Grillfest und es gab einen leckeren Nachtisch

endlich hat auch unser ZwoZwo wieder auf und alle freuen sich 



 die Hortensien sind wieder eine Pracht

auf dem Friedhof bl├╝ht die Rose so pr├Ąchtig
leider schie├čt auch das Unkraut