Cookies

Cookies:

Blogspot (GoogleLLC ) speichert Cookies auf deinem Rechner

eigentlich weiß ja jeder was die Kekse bedeuten 😏

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf deiner Festplatte dem von dir verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche die Stelle, die den Cookie setzt (Google LLC), bestimmte Informationen erhĂ€lt. Cookies können keine Programme ausfĂŒhren oder Viren auf den Computer ĂŒbertragen. Sie dienen dazu das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.


https://policies.google.com/technologies/cookies?hl=de&gl=de

Du hast aber die Möglichkeit deinen Browser so einzusellen dass er dich jedesmal fragt ob du sie zulÀsst oder sie ganz abzustellen
dann kannst du aber ev. nicht alle Funktionen einer Webseite nutzen
sinnvoll ist es auch den Broser so einzustellen dass er cookies löscht sobald man ihn verlÀsst und cache und Verlauf zu löschen wenn man den PC ausschaltet
allerdings muss man dann z.B.Log in Daten jedes mal neu eingeben
bei vielen Browsern kann man auch in einem privaten Fenster surfen
dort werden keine dauerhaften cookies gesetzt

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, ĂŒber die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklĂ€rt werden

Onlinemarketing und Widerspruch  

Keine Kommentare: