Sonntag, 26. Juni 2016

auf dem Jakobsberg Teil 2

*
 hinter dem Kloster sind Felder und es geht noch zu einem anderen Ort

 dort bin ich an einer Rosenhecke vorbei gekommen ..die ist bestimmt 50 m lang ,eine Rose an der anderen


dann ging es auf den Heimweg..unterwegs musste ich noch einmal halten es gab atemberaubende "Aussichten"
auch auf die blühenden Mohnfelder

 




ich hab euch noch mal einen Link mitgebracht ..falls jemand sich für das Kloster interessiert
Kloster Jakobsberg

Kommentare:

  1. Faszinierende Bilder des Pilgerwegs!
    Ich bin dann auch mal weg....Hundi will raus 😊
    Hab einen famosen Sonntag!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Wo findet man noch solche Mohnfelder? Diese weite Sicht ist etwas, was mich auch immer fasziniert. Wo ist dieses Kloster genau?
    Magdalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dieses Kloster liegt am RFhein..zwischen Bingen und Mainz.. nahe an Bingen
      LG

      Löschen
  3. Das sind wunderschöne Fotos. So ein Mohnfeld habe ich noch nie in der Realität gesehen.... einfach traumhaft. Ein wunderbarer Ausflug.
    lg susa

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Bilder und ein schöner Bericht, es gibt soviele schöne Gegenden, eigentlich müßte man ständig unterwegs sein.

    Im Moment habe ich aber meine Lauftour hinter mich gebracht und bin etwas groggy.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  5. Wieder durfte ich eine so tollen Ausflug einfach mit machen....
    Ach wie schön das ist, wie wohl es tut, einfach nur genießen zu dürfen und eine kleine Ruheoase erleben zu dürfen!!!
    Hab herzlichen Dank und noch einen schönen Sonntag,
    herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen
  6. Ja, auch ich finde deine Bilder wunderschön. Die Natur kann wunderbar so sein. Heute waren wir mit dem Rad unterwegs und ich habe auch Mohnfelder gesehen und fotografiert.
    Dir einen schönen Sonntag. Viele Grüße ... Dorothea

    AntwortenLöschen
  7. Eine wunderschöne Tour. Die Rosen und das Mohnfeld. Einfach nur toll.
    Einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  8. So eine lange Rosenhecke hätte ich auch gerne. Und ein Mohnfeld am besten noch dazu!-
    Danke für deine vielen ausführlichen Kommentare bei mir!
    Eine gute Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. So eine lange Rosenhecke hätte ich auch gerne. Und ein Mohnfeld am besten noch dazu!-
    Danke für deine vielen ausführlichen Kommentare bei mir!
    Eine gute Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  10. Ich weiss gar nicht, was mich mehr begeistert: die Rosenhecke oder das Mohnfeld...
    Unglaublich schön!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Farben präsentiert uns die Natur, schade, dass wir so wenig darauf Acht geben....

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Bilder. Ganz besonders gefallen mir dir blühenden Mohnfelder - oder doch die Rosen?
    Viele Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Rosi,
    danke für diesen 2. und auch wieder so wundervollen Teil Bilder vom Jakobsberg! Die Mohnwiese ist ein Traum!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Die Mohnfelder - ein Traum - auch das lila Feld! Was gbt es doch für Herrlichkeiten! Danke fürs Teilen!
    Alles Liebe
    Sara

    AntwortenLöschen