Freitag, 30. September 2016

Im Wald und auf der Heide..

.. da such ich meine Freude..

das schöne Wetter der letzten Wochen lockte mich in den Wald
ich wollte nach Pilzen Ausschau halten..
aber nicht einer ließ sich blicken.. nicht mal ein ungenießbarer.. ;)
und das Laub an den Bäumen ist stellenweise ganz vertrocknet und es sieht schon wie im Oktober aus..




hier wurde der Grundriss eines römischen Hauses gefunden..weiter unten im Wald gibt es auch eine Villa Rustica.. müsste ich auch mal wieder hin..ich glaube sie haben wieder Neues ausgegraben ;)



hier wo die Stromtrasse entlang geht lief früher die Seilbahn vom Bergwerk in Waldalgesheim  an den Rhein..wenn ich an solchen sonnigen Tagen dort stehe habe ich immer die Erinnerung im Kopf..
ich höre das leise surren der Seile und das knarren und rumpeln der Loren ..die aber wie schwerelos dort durch die Luft glitten .. und plötzlich rief es von oben.. huhu..ein Moment der Erschreckens.. dann ein Winken.. ;)
da ist jemand in der Lore mitgefahren.. erlaubt war das sicher nicht..



das ist einer der schönsten Aussichtsplätze bei uns inder Region..
der Prinzenkopf..
man sieht rechts bis nach Rüdesheim  und links Richtung Assmanshausen

**
*

Kommentare:

  1. Liebe Rosi,
    danke für die herrlichen Bilder aus dem Wald! Schön, was Du alles entdeckt hast, aber schade, daß keine leckeren Pilze dabei waren ....
    Der Ausbick vom Prinzenkopf ist einfach immer wieder schön!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag und ein schönes, entspanntes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag es sehr, wenn du uns auf deine Ausflüge mitnimmst. Ich sehe so Dinge, die ich wahrscheinlich nie zu Gesicht bekomme. Und höre Geschichten, die es nie wieder zu erleben gibt.
    Danke dir
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Das hast du gut gemacht liebe Rosi,
    der Wald tut immer ganz besonders gut, schon allein die Luft,
    geschweige denn wie schön er ist und was man alles entdecken kann...
    Danke das du mich mitgenommen hast, hat richtig gut getan!!!
    Alles Liebe dir,
    herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Rosi,
    hier ist auch Fehlanzeige mit den Pilzen im Wald. Auch im Urlaub letzte Woche habe ich keine gesehen, dabei hatte ich extra das Pilzmesser dabei. Schöner Ausblick auf den Rhein! Wir haben es hier flach und dürfen nur im Urlaub Panorama genießen :-)
    Viele Grüße von Karen

    AntwortenLöschen
  5. Herrlich liebe Rosi,
    ja im Wald ist sogar die Luft etwas ganz Besonderes
    und man möchte immerzu tief durchatmen :-)
    Herrlich deine Bilder!
    Ganz viele liebe Herbstgrüße
    sendet dir die Urte

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine besonders schöne Strecke, liebe Rosi! Deine Bilder sind einfach wunderbar! Und das mit der Lore.. lachundguckerschrocken! Den Schreck kann ich mir gut vorstellen. Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. huch - ein später fingerhut!
    wunderschöne waldbilder und der ausblick ist ein träumchen!!!
    habe deine komments bei astrid gelesen - du hast meine gedanken in worte gegossen - besser als ichs je könnte. danke dafür!
    xxxxxx

    AntwortenLöschen
  8. Tja, bei uns waren die Bäume immer noch ziemlich grün, nur einiges an durch die Hitze und Dürre vertrocknetem Laub kam bereits herunter. Doch das ist ja noch kein Herbstlaub, das sich zunächst färbt. Pilze - kann ich mir gut vorstellen, wachsen bei der Witterung nicht. Bei uns regnet es allerdings seit heute, was mir nicht ganz ungelegen kommt, da ich derzeit das Haus kaum verlassen kann. ;-)
    Ich würd' gern mit Dir tauschen und lieber was am Wo.ende unternehmen. ;-) Danke fürs Teilen.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du kämst vom Regen in die Trauf.. hier hat es jetzt 2 Tage geregnet..aber war auch nötig
      heute scheint wieder die Sonne..
      liebe Grüße und gute Besserung

      Löschen
  9. ...im Wald und auf der Heide - deine Bilder sind ´ne Freude!!
    Schönes verlängertes Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
  10. ...im Wald und auf der Heide - deine Bilder sind ´ne Freude!!
    Schönes verlängertes Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
  11. Liebes Rosi,
    ja, mit den Pilzen war bis jetzt nicht viel los :-) Es war einfach viel zu trocken im September, so wenigstens bei uns! Auch liegt bei uns noch gar nicht so viel Laub am Boden! Aber es kommt schon noch!!!!
    Deine Wald und Herbstbilder sind einfach herrlich und es hat mir richtig Spass gemacht bei deinem Spaziergang dabei gewesen zu sein! Danke dir, du Liebe!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Liebes Rosi,
    ja, mit den Pilzen war bis jetzt nicht viel los :-) Es war einfach viel zu trocken im September, so wenigstens bei uns! Auch liegt bei uns noch gar nicht so viel Laub am Boden! Aber es kommt schon noch!!!!
    Deine Wald und Herbstbilder sind einfach herrlich und es hat mir richtig Spass gemacht bei deinem Spaziergang dabei gewesen zu sein! Danke dir, du Liebe!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe heute im Wald einige gesehen, aber ich glaube, die waren nicht essbar. Schöne Herbstbilder, ich zeige meine am Donnerstag bin ganz begeistert.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  14. Ein ganz besonderer Herbstspaziergang, liebe Rosi. Denn an den Rhein kommen wir kaum. Deine Beschreibung jeweils zum Bild, die Bilder selbst - ich habe es gerade genossen.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Rosi,

    ein herrlicher Herbstspaziergang mit tollen Fotos. Man muss nicht weit hinausgehen um Schönes zu sehen. Ich kenne Rüdesheim und auch Assmanshausen aber den Prinzenkopf nicht, da muss ich gleich mal schauen auf welcher Seite des Rheins das ist. Wir wohnen ja nicht so weit weg, am Altrhein sozusagen in der Nähe von Geinsheim auf unserer Seite auf der anderen Seite liegt Nierstein :-))

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Rosi
    Danke für die tollen Eindrücke.Auch bei uns gibt es fast keine Pilze. Es ist einfach zu trocken.
    Einen wunderschönen Tag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Rosi,
    die Aussicht vom Prinzenkopf ist wirklich ein Traum! Und ich überlege mir jetzt, ob es wirklich erlaubt war, in den Loren mitzufahren ... ich könnte mir eher vorstellen, dass Du recht hast, mit Deiner Vermutung. Schwammerlsuchen (so heißt das Pilze Sammeln bei uns in Bayern) ist so gar nicht meins. Selbst wenn ich welche finde (was durchaus vorkommt, denn bei uns ist es durchaus feucht und dann wieder warm, scheint ein Klima zu sein, das Pilze mögen) dann habe ich keine Ahnung, ob diese eßbar sind oder nicht :)
    Danke für die schönen Fotos und eine glückliche Woche für Dich!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Rosi,
    hab Dank für diesen schönen Spaziergang.
    Der Prinzenkopf verdient mit Recht diesen Namen, denn die Aussicht ist tatsächlich bemerkenswert, wie ich auf Deinen Fotos erkennen konnte.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Rosi,
    ich glaube, für Pilze war's im September zu trocken. Aber jetzt regnet es (zumindest hier), also vielleicht kommen sie noch. In eine wunderschöne Gegend hast du uns da mitgenommen, hat mir Spaß gemacht - danke!
    Alles Liebe,
    Traude
    PS: Dank dir auch sehr für deine lieben Zeilen zum Dirndlpost!!! Morgen gibt es wieder was Neues bei mir ...

    AntwortenLöschen
  20. Ach, noch eine Pilzsammlerin :-)
    Ich hab mich letztes Wochenende auch auf die Suche nach Pilzen gemacht. Auch völlig erfolglos. Mein Papa sagte, dass es erst zu trocken für Pilze war und dann schon nachts zu kalt. Feucht ist es ja jetzt genug, aber noch kälter.

    Ganz wunderbare Fotos hast Du!
    Herzliche Grüße!!!

    AntwortenLöschen
  21. danke für eure Kommentare..
    ja mit Pilzen wird es wohl dieses Jahr nicht viel werden..
    es müsste noch mal warm werden.. wir hatten heute morgen nur 7 Grad..
    irgendwie hat mich der Wetterwechsel auch "umgehauen" ich bin ständig müde und spüre ihn in den Knochen ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen