Montag, 28. November 2016

im Trollbachtal

*
eigentlich wollte ich euch ja heute meinen Adventskranz zeigen..
aber der ist noch "under construction"
wie man so schön neudeutsch sagt.. 😸

daher gibt es heute etwas anderes..
die Bilder habe ich dieser Tage bearbeitet..

manchmal kommt man unvermutet zu einem Spaziergang 😉

Mitte Oktober hatte ich meine Tochter vormittags zu ihrem Auto gefahren..es war unten im Tal neblig aber auf der Höhe lichtete es sich ..
auf der Rückfahrt war ich schon auf der Autobahn ..
aber dann hab ich gedacht..ich fahr mal wieder das Trollbachtal runter.. das läuft parallel 
und ist landschaftlich sehr schön..
ich bin dann auch ausgestiegen und habe einen kleinen Spaziergang gemacht..
die Felsenformationen sind bekannt auch unter Kletterern 


das Gestein ist sogenanntes Rotliegendes..es sieht aus als hätten Riesenkinder "Kuchen" aus Erde und Steinen gebacken 😸
 
der eine Felsen.. besser gesagt es sind ja zwei.. erinnerte mich schon als Kind an ein liegendes Kamel .. und den Namen haben sie auch.. 
 
ein Felsen heißt Nikolaus (da weiß ich nicht welcher das ist)  und einer Eierfelsen..das müsste der liegende sein.. 

oben vermutlich der Eierfelsen

das Kamel
 unten der Blick über die Autobahn ..dort hängt noch Nebel und die Bäume färben sich erst zaghaft bunt



bis zu den Felsen ist der Weg als Wirtschaftsweg gepflegt aber dahinter verwildert und ich bin nicht weiter gegangen..



der Efeu hat den Felsen erobert und ihn mit einem Mantel zugedeckt 😉

https://www.youtube.com/watch?v=hw8LDIGiy4A

Kommentare:

  1. echt tolle Bilder. Der Herbst hat so viele schöne Farben zu bieten und ich finde zu dieser Jahreszeit nimmt man die Natur noch viel intensiver wahr als sonst. Aber dennoch freue ich mich schon auf den Winter. Wenn man sich wieder dick einpacken kann und nur mit Mütze vor die Türe geht :)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rosi,
    auch wenn ich natürlich gespannt auf Deinen Adventskranz bin, gefallen mir auch die Bilder, die Du stattdessen zeigst außerordentlich gut!
    Bei Euch ist es einfach schön und es wäre jetzt direkt spannend zu wissen, wie es aussieht dort, wo Du nicht weitergegangen bist ...
    Danke für die schönen Bilder, die Du unverhofft machen konntest und eine glückliche Woche für Dich.
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich werde sicher einmal dort weiter gehen.. denn es geht um die Ecke und man sollte von dort einen schönen Blick ins Nahetal haben..
      dir auch noch eine schöne Woche
      Rosi

      Löschen
  3. Liebe Rosi,
    das sind echt beeindruckende Bilder.
    Toll dass du deine Kamera dabei hattest :) Auf deinen Adventskranz bin ich aber auch neugierig.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt bin ich aber auf Deinen Adventskranz gespannt, liebe Rosi! Aber so ein Spaziergang tut auch mal gut, gelle?! Was für schöne Aufnahmen! Ich wünsche Dir eine kerzenhelle Adventszeit. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rosi,
    es ist noch recht grün im Trollbachtal. danke für die schöne Tour und die schönen Bilder!
    Auf Deinen Adventskranz bin ich auch gespannt, meiner ist auch noch "under construction" ...*lach*
    Hab einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Claudia
      das war auch schon vor 4 Wochen.. inzwischen ist wohl auch da der volle Herbst eingezogen..
      liebe Grüße
      Rosi

      Löschen
  6. Das ist ja beeindruckend, wie diese Felsen einfach so in der Landschaft herumstehen, als hätte sie ein Riese dorthin gelegt.
    Recht hast du, dass du dir spontan die Zeit für einen Spaziergang nimmst (da haben wir auch was davon :-) )
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rosi,
    wieder ein Ausflug bei dem ich dabei sein darf, schön, schön!!!!
    Danke dir für die Bilder und dein Mitnehmen freuuuu....
    Herzliche Grüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rosi,
    wunderschöne Bilder hast du uns gezeigt :)Danke und auf deinen Kalender bin ich auch gespannt:)
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rosi,
    wunderschöne natürliche Landschaft-Impressionen.
    Ich kenne die Gegend ja und finde sie auch sehr bemerkenswert!
    Liebe Grüße
    moni
    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Rosi,
    das Anhalten hat sich gelohnt: beeindruckende Felsklötze und schöne Fotos.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Rosi,
    so ein schöner Spaziergang, die Felsen und das Herbstlaub,
    eine schöne Stimmung, schöne Bilder.
    Und der Adventskranz wird schon noch.
    Ich bin mit meiner Konstruktion auch noch nicht zufrieden und grübel über was bessres nach.
    Ganz lieb, Jana

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rosi,
    das ist ja eine schöne Gegend mit den Felsen und den Weinbergen dazu!
    Da wäre ich auch gerne mal entlang geschlendert!
    Danke fürs virtuelle Mitnehmen!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  13. Die Felsen sehen kurios aus. Es ist immer wieder erstaunlich, was aufgrund der Erosion für Gebilde entstehen. Du sonst in einem Weinbaugebiet? Herrlich.

    Lg kathrin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Rosi!
    Das sind ja interessante Felsgebilde.
    Eine sehr schöne Gegend zum Wandern hast du da besucht.
    Vielen Dank dass du uns daran teilhaben lässt.
    Hab eine glückliche Zeit! Susanne

    AntwortenLöschen
  15. SO kommt man manchmal unverhofft zu einem wunderschönen Spaziergang.
    Das Trollbachtal kenne ich noch nicht.
    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Danke für den hübschen Spaziergang.
    Fein so hat jeder sein Tal ich habe das Leudelbachtal, da gehe ich auch immer wieder gerne hin.
    Felsen habe ich in den Hessigheimer Felsengärten da kann man wunderbar klettern.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Rosi
    Ein wunderschöner Spaziergang. Danke, dass Du uns mitgenommen hast. Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. der Spaziergang war wunderschön wieder und herrliche Fotos davon da ist es wie wenn ich mit gehe!
    Danke dir fürs Zeigen!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  19. vielen lieben Dank für eure Kommentare..
    sie sind das Salz in der Suppe ;)
    noch eine schöne Adventszeit..
    Rosi

    AntwortenLöschen