Mittwoch, 26. April 2017

Ausflug in die Modewelt ;)

*
bevor ich morgen.. oder besser gesagt heute.. ins Kankenhaus gehe und meine Beine unters Messer kommen wollte ich wenigstens noch einen Beitrag schreiben 
denn zum Blog lesen kam ich die letzten Tage und Wochen auch nicht richtig ­čśë

am vorigen Mittwoch (19.04. ) ging es mittags mit der AWO im Bus in einen Vorort von Aschaffenburg 
das Wetter war trocken aber kalt ..sogar die Sonne lie├č sich blicken


schade dass ein Besuch in der Stadt nicht eingeplant war 

wir wurden in der Fabrik herzlich empfangen ..es gab Kaffee und Kuchen und eine Modenschau 


 ein Blick auf das Aussengel├Ąnde  ..die Schneeflocken sieht man leider nicht die vom Himmel trudelten ..aber es blieb nichts liegen ..



wir hatten dann noch ausreichend Zeit zu st├Âbern
ich habe mir sogar 2 Hosen gekauft ..  ­čśë
eine bekam ich quasi umsonst.. sie kostete 5 Euro aber wir bekamen alle einen Gutschein ├╝ber 5 Euro
die 2. Hose gab es zum halben Preis f├╝r knapp 20 Euro 
so fuhr ich zufrieden wieder nach hause..

in heimischen Gefilden kehrten wir noch ein 
in einem Weingut .. ich war seit vielen Jahren nicht mehr dort gewesen und war von der Innengestaltung angenehm ├╝berrascht
denn das ist was f├╝r mich ;)



 eine Zeichnung auf der Speisekarte

 mein Vater mit der Leiterin der AWO Abteilung




 obwohl mitten in der Woche war das Lokal gerammelt voll

 auf den Tischen standen ├╝berall solche niedlichen Gef├Ą├če



eine alter Herd im Eingangsbereich 



  das war ein sch├Âner Ausklang
am n├Ąchsten Tag hatte mein Vater noch einen kurzfristig angesagten Anwaltstermin
da waren wir in Mainz




am Schillerplatz haben wir uns draussen in der Sonne einen Kaffe geg├Ânnt
es war ganz angenehm ­čśë
* *
*




Kommentare:

  1. Guten Morgen Rosi,
    ohh, ein Krankenhausaufenthalt, alles Gute erstmal und schon mal gute Besserung.

    Ein sch├Âner Ausflug in die Modewelt und du hast ja auch g├╝nstig eingekauft. Du hast dich sicherlich ├╝ber die Sachen sehr gefreut und kannst sie nun im Sommer mit Freude auch tragen.

    Das Buffet finde gro├čartig und gottseidank haben sie es - noch nicht - Wei├č gestrichen.

    Alles Gute und ich freue mich, wieder von dir zu h├Âren.

    Lieben Gru├č Eva

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. danke..

      hihi.. jaa .. alles noch original..so mag ich es auch
      liebe Gr├╝├če
      Rosi

      L├Âschen
  2. Liebe Rosi,
    auch von mir zuallererst die besten W├╝nsche f├╝r die Beinop, und vor allem dann schnelle und gute Besserung!

    Danke f├╝r die sch├Ânen Bilder aus ascahffenburg, das Lokal war ja klasse, da gab es ja soviel sch├Ânes zu sehen!
    Mainz kenne ich noch recht gut, mein Bruder lebte ( bis zu seinem Tod vor knapp eineinhalb Jahren) dort und wir haben ihn oft besucht.

    Ich denke an Dich und schicke Dir die allerbesten W├╝nsche, und cih freu mich, wenn Du gesund wieder da bist!!
    ♥ Allerliebste Gr├╝├če,Claudia ♥

    AntwortenL├Âschen
  3. Beine unters Messer . . das sieht nach Krampfadern aus.
    Na dann bleibt nur gutes Gelingen und gute Besserung zu w├╝nschen !
    Das Cafe ist ja ein Sammelsurium an ausgefallenen Mobiliar und Dekoartikel.
    Toll, kein Wunder, dass es da so gut gef├╝llt war.
    ♥liche Gr├╝├če

    AntwortenL├Âschen
  4. oh oh - OP - da kommt ganz schnell ein " bald gute besserung ein Toi toi toi von mir zu dir, hoffe du kommst gesund und munter wieder heim mit der Nachricht: jetzt alles okay...danke f├╝r den h├╝bschen Post, die tollen Bilder vor allem was die Inneneinrichtung und Dekos des Lokals angeht, sind ja tolle St├╝cke dabei, da klopft das Sammerherz sehr...
    bis ganz bald wieder und pass sch├Ân auf dich auf...
    herzlichst Angelface

    AntwortenL├Âschen
  5. Auch von mir erst mal alles Gute f├╝r Deinen Eingriff und schnelle und gute Genesung.

    F├╝r mich ist es immer ein gutes Zeichen, wenn ein Lokal voll ist - vor allem in der Woche.

    Liebe Gr├╝├če und alles Gute f├╝r Dich w├╝nscht
    Kirsi

    AntwortenL├Âschen
  6. Liebe Rosi,
    nur ein schnelles liebes sei besch├╝tzt!!!!!! Alles Gute f├╝r deinen Krankenhausaufenthalt, den Eingriff und eine gute Genesung und schnelle Besserung!
    Ich denke an dich!
    Herzlichst Monika*

    AntwortenL├Âschen
  7. Liebe Rosi,
    ich schlie├če mich den guten W├╝nschen an.
    Dein Ausflug war anscheinend sehr sch├Ân. Mich hat das Foto von dem tollen Schrank fasziniert. Auch das Pferd ist einmalig. Stammt es von einem Karussell?
    Alles Liebe und Gute
    Astrid

    AntwortenL├Âschen
  8. Liebe Rosi,
    hoffentlichst ├╝berstehst Du die OP gut und bist rasch wieder "auf den Beinen". Ich dr├╝cke Dir ganz fest beide Daumen.

    Trotz m├Ą├čigem Wetter scheint der Ausflug sch├Ân gewesen zu sein. Das Lokal ist aber eine echte Sehensw├╝rdigkeit. Hier sammelt wohl jemand schon lange und mit viel Erfolg und gutem Geschmack. Diese alten Terrinen gibt es heute ja gar nicht mehr. Ein rundherum gem├╝tliches Ambiente ist dort jedenfalls geschaffen worden und die G├Ąste f├╝hlen sich ja auch recht wohl und kommen gerne und oft.
    Nochmals alles Gute,
    herzlichst moni

    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenL├Âschen
  9. Sch├Ân, dass Du den Tag genie├čen konntest. F├╝r die OP w├╝nsche ich Dir alles gute.
    LG
    Magdalena

    AntwortenL├Âschen
  10. Liebe Rosi! F├╝r deinen Aufenthalt im Krankenhaus und die bevorstehende OP w├╝nsche ich dir alles Gute - Danke f├╝r die tollen Aufnahmen! Ich gratuliere dir zu den Schn├Ąppchen, die du gemacht hast! - Alles Gute!
    Martia

    AntwortenL├Âschen
  11. Meine liebe Rosi,
    ich w├╝nsche dir alles erdenklich Gute f├╝r die OP. Meine Gedanken sind bei dir.
    Es ist sch├Ân, dass du vorher noch zwei so nette Tage verleben konntest. Sch├Ân auch, dass du einige Dingen einkaufen konntest. Gerade Hosen kann man nicht genug haben. Zumindest mir geht das so.
    Mach es gut, liebe Rosi. Ich freue mich, wenn ich wieder von dir h├Âre. Alles Liebe.
    Irmi

    AntwortenL├Âschen
  12. Liebe Rosi
    das war ein wundervoller Ausflug nach Aschaffenburg und was du alles erlebt hast an diesem Tag und in Mainz!
    Ja, so was muss man auch mal haben!
    Sch├Âne Restwoche w├╝nsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenL├Âschen
  13. Der Besuch auf dem Weingut h├Ątte mich auch interessiert. Je ├Ąlter ich werde, umso mehr wei├č ich Ausfl├╝ge, bei denen man sich um nichts k├╝mmern muss, zu sch├Ątzen, werde demn├Ąchst auch mal so etwas planen. F├╝r die bevorstehende OP w├╝nsche ich alles Gute.
    Ein sch├Ânes Wochenende und liebe Gr├╝├če
    Edith

    AntwortenL├Âschen
  14. lieben Dank f├╝r eure Kommentare und guten W├╝nsche
    ich bin wieder daheim und habe alles gut ├╝berstanden ;)

    liebe Gr├╝├če
    Rosi

    AntwortenL├Âschen